STERNENPIRAT

Alexandre Mendez

Soundtrack

Am schönsten Ort der Welt
ein Klumpen nasses Salz
im Spiegelbild
im Laptop
unter den Sternen
die nur ewig scheinen
Vor mir fällt Wein
Wie es gewesen wäre, mit zwanzig
Wenn du zwanzig bist, bist du bald schon dreißig
und wenn du dreißig bist, bist du bald schon vierzig
und wenn du vierzig bist, bist du bald schon fünfzig
Die Sterne sind auch nur Sonnen
habe ich gehört
Von ihnen habe ich tausend geküsst
Und alles, was ich sein will, ist ein Pirat
der Wahrheit verpflichtet
der Lüge verfallen
vom Trotz die Lippen feucht
der auf eine Insel zuhält
Eine Insel im Sonnenuntergang
Eine Insel von neuer Verheißung
neuem Boden
neuem Sand
einem Schatz
Und dann möchte ich wieder Gischt unter den Holzplanken
den Wind, der mir in den Haaren ist
den Schatz in einer Truhe unter meinem Fuß
Doch gib‘ Acht
hebst du den Fuß
fliegt er davon
Und du stehst wieder
mit beiden Beinen
auf dem Boden

Foto Alexandre Mendez von nousavonsuncertainmodedevie

Schreibe einen Kommentar